Wenn Sie den Besuch auf dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, die Ihren Besuch auf dieser Website erleichtern und helfen, Statistiken zu erstellen. Sie können die Cookies deaktivieren, wenn Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Mehr...

Rechtliche Hinweise

WEBSITE

Die Website unter www.spb.eu und www.spb.fr gehört SPB, einer vereinfachten Aktiengesellschaft mit einem Gesellschaftskapital von 1 000 000 Euro, Handelsregisternr. 305 109 779 Le Havre, ORIAS Nr. 07 002 642 (www.orias.fr) mit Sitz in 71, quai Colbert, 76095 Le Havre Cedex, Frankreich, Telefon +33 2 32 74 20 20. SPB wird von der französischen ACPR (Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution), 61 rue Taitbout 75436 Paris Cedex 09, beaufsichtigt.

APE: 6622 Z

USt.-ID-Nummer: FR 04 305 109 779

Leitung: Jean-Marie Guian

Webmaster: Estelle Rouchon

Hosting

Ikoula

34 rue du Pont ASSY - 51100 REIMS - Frankreich

Tel: +33 (0) 1 78 76 35 50

Fax: +33 (0) 1 71 14 00 19

www.ikoula.com

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen („die Bedingungen“) regeln die Nutzung der Website.

Es wird davon ausgegangen, dass die Website auf französischem Staatsgebiet genutzt wird.

GEISTIGES EIGENTUM

Für die gesamte Website gilt das französisches Urheberrecht in Bezug auf geistiges Eigentum.

Die Website und alle ihre Bestandteile (Marken, Warenzeichen, Texte, Bilder, Software und/oder Datenbanken) sind das ausschließliche Eigentum von SPB und/oder ihren Konzessionsgebern.

SPB gewährt Ihnen ein persönliches, nicht ausschließliches und nicht übertragbares Zugriffs- und Nutzungsrecht, das auch das Recht umfasst, die Seiten der Website auszudrucken. Ohne vorherige Genehmigung von SPB sind alle anderen Rechte ausdrücklich ausgeschlossen. So ist es verboten, Neufassungen oder Auszüge der Webseite oder Teile davon herzustellen und die Website zu verlinken..

DISCLAIMER

Obwohl SPB die Informationen auf der Website sehr sorgfältig prüft, kann das Unternehmen die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualisierung dieser Informationen nicht gewährleisten.

Ferner kann SPB nicht gewährleisten, dass die Website frei von materiellen Fehler und/oder Mängeln ist oder dass sie angesichts der dem Internet eigenen Eigenschaften ohne Unterbrechung besucht werden kann.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

SPB, die Konzernleitung und die Mitarbeiter haften nicht für Schäden, die durch den Zugriff auf die Website entstehen könnten.

SPB kann über Links auf andere Websites verweisen. Diese Websites sind unabhängig von der SPB Website. SPB hat keine Kontrolle über die Quellen und Inhalte dieser Websites und deren Links zu weiteren Websites. Die Verlinkung dieser Websites entspricht in keiner Weise einer Billigung oder Bestätigung des Inhalts dieser Websites noch einer Verbindung von SPB mit den Eigentümern und/oder Autoren, Designern, Leitern, Verwaltern oder Hosts dieser Websites.

SPB übernimmt deshalb keine Haftung für die Inhalte, Produkte, Leistungen, Werbeeinschaltungen, Cookies und sonstigen Bestandteile dieser Websites und für die erwiesenen oder vermeintlichen Schäden oder Verluste, die in Folge von oder in Verbindung mit der Nutzung der Informationen, Dienste oder Daten entstehen, die auf diesen Websites angeboten werden.

DATENSCHUTZ

Persönliche Daten können über Formulare, Fragebogen oder andere Maßnahmen zur Datensammlung erhoben werden, um die Verträge und/oder die individuellen Anfragen der Besucher zu verwalten. In diesem Zusammenhang sind die Besucher verpflichtet, ihre persönlichen Daten anzugeben. Diese Daten können auch zu statistischen Zwecken verwendet werden.

Die Empfänger der Daten sind die Mitarbeiter der betroffenen Abteilungen von SPB und/oder Drittunternehmen und gegebenenfalls Partnerunternehmen. Die gespeicherten Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte übermittelt, außer das Gesetz sieht eine solche Übermittlung vor.

Die gesammelten Daten sind Gegenstand einer elektronischen Verarbeitung, die bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL registriert ist.

FRANZÖSISCHES DATENSCHUTZGESETZ

Die persönlichen Daten der Webnutzer werden im Rahmen der Vertragsabwicklung und -verwaltung gesammelt und verarbeitet und müssen daher angegeben werden.

Die Empfänger der Daten sind die Mitarbeiter der betroffenen Abteilungen von SPB und/oder Drittunternehmen und gegebenenfalls Partnerunternehmen.

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1987 kann jeder Nutzer der Website auf seine persönlichen Daten zugreifen, sie anfechten und sie korrigieren. Zur Ausübung dieses Rechts wendet er sich an folgende Stelle:

SPB

Direction de la Communication

40-44, rue de Washington

75008 Paris

Tel.: 01 45 61 74 00

Fax : 01 45 61 74 19

Alle falschen oder gesetzwidrige Erklärung können gesondert verarbeitet werden, um Betrugsabsichten zu erkennen oder ihnen vorzubeugen.

GERICHTSSTAND

Die Nutzungsbedingungen unterliegen dem französischen Recht.

Für alle Streitigkeiten bezüglich ihrer Gültigkeit, Auslegung oder Anwendung sind die entsprechenden französischen Gerichte zuständig.

E-MAILS

E-Mails können im Internet abgefangen werden. Geben Sie in E-Mails keine persönlichen oder vertraulichen Informationen preis.

Solche Auskünfte sollten uns ausschließlich postalisch mitgeteilt werden.

VERWENDUNG VON COOKIES

Die Website speichert die IP-Adressen der Besucher und setzt Cookies ein, um den Besuch der Website zu ermöglichen und zu erleichtern sowie Statistiken zu erstellen.


Die Website verwendet zu diesem Zweck Google Analytics, einen Web-Analyseservice von Google Inc. („Google“), mit dem der Traffic auf der Website analysiert wird. Die von den Cookies generierten Daten zur Verwendung der Website (einschließlich der IP-Adresse der Besucher) werden von Google auf Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google stützt sich auf diese Daten, um die Verwendung der Website zu evaluieren, Berichte über die Aktivität der Website zu erstellen, die sich ausschließlich an den Website-Betreiber richten, und dem Betreiber eventuell weitere Dienstleistungen in Bezug auf die Aktivität der Website und der Verwendung des Internets anzubieten. Google übermittelt diese Daten nicht an Dritte, außer Google ist dazu gesetzlich gezwungen oder wenn Dritte im Auftrag von Google handeln und an die Geheimhaltungspflicht gebunden sind. Google vergleicht die IP-Adresse der Besucher nicht mit anderen Daten, über die Google verfügt.


Die Besucher können die Verwendung von Cookies in Ihrem Internet-Browser deaktivieren (im Internet Explorer auf Extras, Internetoptionen und dann auf die Registrierkarte Datenschutz klicken. In anderen Internet-Browsern den entsprechenden Abschnitt unter Hilfe lesen). Eine Deaktivierung aller Cookies könnte jedoch einige Funktionen der Website beschränken.


Die Besucher dieser Website erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass ihre persönlichen Daten von Google unter den oben beschriebenen Bedingungen verarbeitet werden.